Neues Modell: Direktionsassistenz

Den Lehrgang «Direktionsassistenz mit eidg. Fachausweis» mit neuem Ausbildungsmodell neu in 14 Monaten absolvieren.

Der Trend zu kürzeren und intensiveren Ausbildungen im Bildungswesen setzt sich fort und gewinnt an Teilnehmenden. Viele wollen sich nicht mehr zwei oder drei Jahre für eine Weiterbildung verpflichten und ihr Leben lange voraus planen, sondern lieber intensiv lernen und zügig den Weg zu einem eidg. Fachausweis absolvieren. Dem trägt das KBZ mit dem neuen Ausbildungsmodell Rechnung: Der Lehrgang Direktionsassistenz kann neu in 14 Monaten absolviert werden, Unterrichtszeit ist Dienstag und Donnerstag am Abend sowie zwei Samstage pro Monat. Gestartet wird im August. Weiter können während der Ausbildungsdauer als Zusatzqualifikation die Zertifikate SIZ Advanced User und neu Projektmanagement edupool.ch erworben werden. In rund 480 Präsenzlektionen, welche mit zahlreichen eLearning-Trainingsmöglichkeiten angereichert werden, bereitet man sich optimal auf die Fachausweisprüfung wie auch auf die Berufswelt vor.