Online Marketing

Unser Leben spielt sich immer mehr online ab. Für Unternehmen ist das eine Chance – aber zugleich auch eine Herausforderung. Denn Online Marketing ist weit mehr als ein nettes Profil auf Social Media. Mit dieser praxisorientierten Weiterbildung erlangen Sie ein fundiertes Verständnis von und für ...MehrOnline Marketing. Und werden zur kompetenten Ansprechperson in sämtlichen Belangen von E-Commerce bis E-Campaigning. Weniger

Nächste Info-Abende (am KBZ):
Montag, 4. November 2019, um 18.00 Uhr
Mittwoch, 15. Januar 2020, um 18.00 Uhr
Donnerstag, 19. März 2020, um 18.00 Uhr

«Die erfahrenen Lehrpersonen am KBZ haben mich zum Erfolg geführt.»

Milena Vasic

Angebot

  • KursDatumDauerKurskostenBundesbeitragDurchführungDetails
  • SBO 70.02Online Marketing (inkl. Social Media)
    Zertifikat KBZ
    Donnerstagabend
    Okt 2019 - Mai 20201 SemesterFr. 2'700 garantiert Anmeldung
    Trägerschaft
    Kaufmännisches Bildungszentrum Zug
    Berufsbild
    In der jungen dynamischen Onlinebranche sind qualifizierte Fachkräfte begehrt. Als Online Marketing Mitarbeitende kennen Sie sich in der Welt des Internets aus. Sie erarbeiten Online-Konzepte und setzen diese um, z.B. für ein Unternehmen, einen Verein oder eine Stiftung. Dank Ihrem aktuellen und fundierten Know-How setzen Sie Online-Instrumente effizient und erfolgswirksam ein. Mit dieser praxisorientierten Weiterbildung erarbeiten Sie sich Kompetenzen und schaffen sich so Karrierechancen in einem rasant wachsenden Bereich.
    Ausbildungskonzept
    Der Bildungsgang besteht aus folgenden Fächern (total 96 Lektionen):
     
    • Business Modeling (4 Lektionen)
    • Mediastrategie (4 Lektionen)
    • Facebook Kampagne inkl. Auswertung (8 Lektionen)
    • Analytics (4 Lektionen)
    • Website Marketing (8 Lektionen)
    • Social Media (12 Lektionen)
    • Content Marketing (8 Lektionen)
    • Einführung Online Marketing (4 Lektionen)
    • E-Commerce (12 Lektionen)
    • Suchmaschinenmarketing (12 Lektionen)
    • Newsletter Marketing (12 Lektionen)
    • Rechtliche Grundlagen (8 Lektionen)
     
    Anpassungen in der Lektionenzahl der einzelnen Fächer sind möglich.
     
    Sie erhalten ein solides Basiswissen über den Themenbereich Online Marketing und können eigene Online-Projekte professionell durchführen.
    Voraussetzungen
    • Abgeschlossene Berufslehre
    • Internet- und Marketingkenntnisse
    • Notebook oder iPad mit Internetzugang
     
    Deutsch:
    Um die Unterrichtsinhalte zu verstehen ist eine Sprachkompetenz in Deutsch auf dem Niveau C1 gemäss dem Europäischen Sprachenportfolio notwendig. Sind Sie bezüglich Ihrer Sprachkompetenz unsicher? Dann prüfen Sie Ihre Kenntnisse mit dem elektronisch verfügbaren Selbsteinstufungstest.
    Präsenzzeiten
    18.00-21.15 Uhr
    Kosten
    Gesamter Bildungsgang: Fr. 2'700.-, zuzüglich Lehrmittel/Kursunterlagen (ca. Fr. 100.-)
    Links Anmeldeformular (abspeichern und am PC ausfüllen), Deutsch Selbsteinstufungstest, Lösungen zum Deutsch Selbsteinstufungstest, Eintrittstest Fragen, Eintritttest Antworten
  • Anmeldeformular

    Online Marketing (inkl. Social Media)
    Zertifikat KBZ

    Dieser Lehrgang wird in verschiedenen Zeitvarianten angeboten. Wählen Sie nachstehend die für Sie passende Variante aus.

    Die Rechnungsstellung an die Geschäftsadresse ist bei Vorbereitungskursen auf die eidg. Berufsprüfung nicht möglich. Weitere Informationen finden Sie hier.

    Bitte geben Sie Ihren Vornamen an
    Bitte geben Sie Ihren Namen an
    Bitte geben Sie Ihre Adresse an
    Bitte geben Sie Ihre PLZ an
    Bitte geben Sie Ihren Ort an
    Bitte geben Sie Ihren Telefonnummer an
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse an
    Bitte geben Sie ein gültiges Datum ein (tt.mm.jjjj)
    Bitte geben Sie Ihre Versichertennummer an
    Bitte geben Sie den Firmennamen an Bitte geben Sie den Firmennamen an Bitte geben Sie Ihre Adresse an
    Bitte geben Sie Ihre PLZ an
    Bitte geben Sie Ihren Ort an

    Übersicht

    Garantierte Durchführung
    Online Marketing (inkl. Social Media)
    Zertifikat KBZ

    Kursauswahl:

    Kurskosten:
    Fr. 0
    Kurskosten total:
    Fr. 0
    zuzüglich KBZplus Box und allfällige Prüfungsgebühren
  • SBO 70.03Online Marketing (inkl. Social Media)
    Zertifikat KBZ
    Mittwochabend
    Mai 2020 - Dez 20201 SemesterFr. 2'700 Anmeldung
    Trägerschaft
    Kaufmännisches Bildungszentrum Zug
    Berufsbild
    In der jungen dynamischen Onlinebranche sind qualifizierte Fachkräfte begehrt. Als Online Marketing Mitarbeitende kennen Sie sich in der Welt des Internets aus. Sie erarbeiten Online-Konzepte und setzen diese um, z.B. für ein Unternehmen, einen Verein oder eine Stiftung. Dank Ihrem aktuellen und fundierten Know-How setzen Sie Online-Instrumente effizient und erfolgswirksam ein. Mit dieser praxisorientierten Weiterbildung erarbeiten Sie sich Kompetenzen und schaffen sich so Karrierechancen in einem rasant wachsenden Bereich.
    Ausbildungskonzept
    Der Bildungsgang besteht aus folgenden Fächern (total 96 Lektionen):
     
    • Business Modeling (4 Lektionen)
    • Mediastrategie (4 Lektionen)
    • Facebook Kampagne inkl. Auswertung (8 Lektionen)
    • Analytics (4 Lektionen)
    • Website Marketing (8 Lektionen)
    • Social Media (12 Lektionen)
    • Content Marketing (8 Lektionen)
    • Einführung Online Marketing (4 Lektionen)
    • E-Commerce (12 Lektionen)
    • Suchmaschinenmarketing (12 Lektionen)
    • Newsletter Marketing (12 Lektionen)
    • Rechtliche Grundlagen (8 Lektionen)
     
    Anpassungen in der Lektionenzahl der einzelnen Fächer sind möglich.
     
    Sie erhalten ein solides Basiswissen über den Themenbereich Online Marketing und können eigene Online-Projekte professionell durchführen.
    Voraussetzungen
    • Abgeschlossene Berufslehre
    • Internet- und Marketingkenntnisse
    • Notebook oder iPad mit Internetzugang
     
    Deutsch:
    Um die Unterrichtsinhalte zu verstehen ist eine Sprachkompetenz in Deutsch auf dem Niveau C1 gemäss dem Europäischen Sprachenportfolio notwendig. Sind Sie bezüglich Ihrer Sprachkompetenz unsicher? Dann prüfen Sie Ihre Kenntnisse mit dem elektronisch verfügbaren Selbsteinstufungstest.
    Präsenzzeiten
    18.00-21.15 Uhr
    Kosten
    Gesamter Bildungsgang: Fr. 2'700.-, zuzüglich Lehrmittel/Kursunterlagen (ca. Fr. 100.-)
    Links Anmeldeformular (abspeichern und am PC ausfüllen), Deutsch Selbsteinstufungstest, Lösungen zum Deutsch Selbsteinstufungstest, Eintrittstest Fragen, Eintritttest Antworten
  • Anmeldeformular

    Online Marketing (inkl. Social Media)
    Zertifikat KBZ

    Dieser Lehrgang wird in verschiedenen Zeitvarianten angeboten. Wählen Sie nachstehend die für Sie passende Variante aus.

    Die Rechnungsstellung an die Geschäftsadresse ist bei Vorbereitungskursen auf die eidg. Berufsprüfung nicht möglich. Weitere Informationen finden Sie hier.

    Bitte geben Sie Ihren Vornamen an
    Bitte geben Sie Ihren Namen an
    Bitte geben Sie Ihre Adresse an
    Bitte geben Sie Ihre PLZ an
    Bitte geben Sie Ihren Ort an
    Bitte geben Sie Ihren Telefonnummer an
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse an
    Bitte geben Sie ein gültiges Datum ein (tt.mm.jjjj)
    Bitte geben Sie Ihre Versichertennummer an
    Bitte geben Sie den Firmennamen an Bitte geben Sie den Firmennamen an Bitte geben Sie Ihre Adresse an
    Bitte geben Sie Ihre PLZ an
    Bitte geben Sie Ihren Ort an

    Übersicht

    Online Marketing (inkl. Social Media)
    Zertifikat KBZ

    Kursauswahl:

    Kurskosten:
    Fr. 0
    Kurskosten total:
    Fr. 0
    zuzüglich KBZplus Box und allfällige Prüfungsgebühren
  • KursnummerKursinformationen
  • SBO 70.02
    Online Marketing (inkl. Social Media)
    Zertifikat KBZ
    Donnerstagabend
    Okt 2019 - Mai 2020
    1 Semester
    Fr. 2'700
    Anmeldung
    Trägerschaft
    Kaufmännisches Bildungszentrum Zug
    Berufsbild
    In der jungen dynamischen Onlinebranche sind qualifizierte Fachkräfte begehrt. Als Online Marketing Mitarbeitende kennen Sie sich in der Welt des Internets aus. Sie erarbeiten Online-Konzepte und setzen diese um, z.B. für ein Unternehmen, einen Verein oder eine Stiftung. Dank Ihrem aktuellen und fundierten Know-How setzen Sie Online-Instrumente effizient und erfolgswirksam ein. Mit dieser praxisorientierten Weiterbildung erarbeiten Sie sich Kompetenzen und schaffen sich so Karrierechancen in einem rasant wachsenden Bereich.
    Ausbildungskonzept
    Der Bildungsgang besteht aus folgenden Fächern (total 96 Lektionen):
     
    • Business Modeling (4 Lektionen)
    • Mediastrategie (4 Lektionen)
    • Facebook Kampagne inkl. Auswertung (8 Lektionen)
    • Analytics (4 Lektionen)
    • Website Marketing (8 Lektionen)
    • Social Media (12 Lektionen)
    • Content Marketing (8 Lektionen)
    • Einführung Online Marketing (4 Lektionen)
    • E-Commerce (12 Lektionen)
    • Suchmaschinenmarketing (12 Lektionen)
    • Newsletter Marketing (12 Lektionen)
    • Rechtliche Grundlagen (8 Lektionen)
     
    Anpassungen in der Lektionenzahl der einzelnen Fächer sind möglich.
     
    Sie erhalten ein solides Basiswissen über den Themenbereich Online Marketing und können eigene Online-Projekte professionell durchführen.
    Voraussetzungen
    • Abgeschlossene Berufslehre
    • Internet- und Marketingkenntnisse
    • Notebook oder iPad mit Internetzugang
     
    Deutsch:
    Um die Unterrichtsinhalte zu verstehen ist eine Sprachkompetenz in Deutsch auf dem Niveau C1 gemäss dem Europäischen Sprachenportfolio notwendig. Sind Sie bezüglich Ihrer Sprachkompetenz unsicher? Dann prüfen Sie Ihre Kenntnisse mit dem elektronisch verfügbaren Selbsteinstufungstest.
    Präsenzzeiten
    18.00-21.15 Uhr
    Kosten
    Gesamter Bildungsgang: Fr. 2'700.-, zuzüglich Lehrmittel/Kursunterlagen (ca. Fr. 100.-)
    Links Anmeldeformular (abspeichern und am PC ausfüllen), Deutsch Selbsteinstufungstest, Lösungen zum Deutsch Selbsteinstufungstest, Eintrittstest Fragen, Eintritttest Antworten
    zuklappen
  • SBO 70.03
    Online Marketing (inkl. Social Media)
    Zertifikat KBZ
    Mittwochabend
    Mai 2020 - Dez 2020
    1 Semester
    Fr. 2'700
    Anmeldung
    Trägerschaft
    Kaufmännisches Bildungszentrum Zug
    Berufsbild
    In der jungen dynamischen Onlinebranche sind qualifizierte Fachkräfte begehrt. Als Online Marketing Mitarbeitende kennen Sie sich in der Welt des Internets aus. Sie erarbeiten Online-Konzepte und setzen diese um, z.B. für ein Unternehmen, einen Verein oder eine Stiftung. Dank Ihrem aktuellen und fundierten Know-How setzen Sie Online-Instrumente effizient und erfolgswirksam ein. Mit dieser praxisorientierten Weiterbildung erarbeiten Sie sich Kompetenzen und schaffen sich so Karrierechancen in einem rasant wachsenden Bereich.
    Ausbildungskonzept
    Der Bildungsgang besteht aus folgenden Fächern (total 96 Lektionen):
     
    • Business Modeling (4 Lektionen)
    • Mediastrategie (4 Lektionen)
    • Facebook Kampagne inkl. Auswertung (8 Lektionen)
    • Analytics (4 Lektionen)
    • Website Marketing (8 Lektionen)
    • Social Media (12 Lektionen)
    • Content Marketing (8 Lektionen)
    • Einführung Online Marketing (4 Lektionen)
    • E-Commerce (12 Lektionen)
    • Suchmaschinenmarketing (12 Lektionen)
    • Newsletter Marketing (12 Lektionen)
    • Rechtliche Grundlagen (8 Lektionen)
     
    Anpassungen in der Lektionenzahl der einzelnen Fächer sind möglich.
     
    Sie erhalten ein solides Basiswissen über den Themenbereich Online Marketing und können eigene Online-Projekte professionell durchführen.
    Voraussetzungen
    • Abgeschlossene Berufslehre
    • Internet- und Marketingkenntnisse
    • Notebook oder iPad mit Internetzugang
     
    Deutsch:
    Um die Unterrichtsinhalte zu verstehen ist eine Sprachkompetenz in Deutsch auf dem Niveau C1 gemäss dem Europäischen Sprachenportfolio notwendig. Sind Sie bezüglich Ihrer Sprachkompetenz unsicher? Dann prüfen Sie Ihre Kenntnisse mit dem elektronisch verfügbaren Selbsteinstufungstest.
    Präsenzzeiten
    18.00-21.15 Uhr
    Kosten
    Gesamter Bildungsgang: Fr. 2'700.-, zuzüglich Lehrmittel/Kursunterlagen (ca. Fr. 100.-)
    Links Anmeldeformular (abspeichern und am PC ausfüllen), Deutsch Selbsteinstufungstest, Lösungen zum Deutsch Selbsteinstufungstest, Eintrittstest Fragen, Eintritttest Antworten
    zuklappen
Legende: Durchführung sicher Kursinformation als PDF

«Die erfahrenen Lehrpersonen am KBZ haben mich zum Erfolg geführt.»

Milena Vasic

Beratung und Kontakt

Roland Beyeler,
Bereichsleiter Marketing und Verkauf,

Erika Albisser,
Sachbearbeiterin Marketing und Verkauf,
erika.albisser@zg.ch, +41 41 728 57 54

Warum am KBZ

Das Kaufmännische Bildungszentrum Zug KBZ bietet, nebst beruflicher Grundbildung, Weiterbildungen in den Bereichen Management und Führung, Handelsschule, Office Management, Immobilien, Personal, Finanzen, Detailhandel, Marketing und Verkauf sowie Sprachen an. Über 100 Lehrpersonen unterrichten am KBZ jährlich gut 2000 Teilnehmende in Kursen, Lehrgängen und an der Höheren Fachschule für Wirtschaft (HFW Zug).

Damit Sie einen anerkannten und wertigen Abschluss erreichen, arbeiten wir mit bestens etablierten Bildungspartnern zusammen. So haben Sie die Sicherheit, dass Sie nach absolvierter Weiterbildung einen Mehrwert für den Arbeitsmarkt mitbringen. Zudem kooperiert das KBZ mit zahlreichen Unternehmungen aus dem Wirtschaftsraum Zug. Hiermit stellen wir die wichtige Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis sicher. Gleichzeitig unterstützen uns die Partner dabei, die Bildungsangebote optimal auf die Bedürfnisse der Wirtschaft abzustimmen.

Das KBZ ist eine Bildungsinstitution mit zertifizierter Qualitätsorientierung. Wir setzen bestausgebildete pädagogische Mitarbeitende ein und versprechen eine konsequent kundenorientierte Administration. Wir zeichnen uns Jahr für Jahr durch hohe Erfolgsquoten aus. Wir setzen auf eine zielführende Lernatmosphäre, um hohe Bildungsansprüche zu erfüllen. Mit unserem Programm KBZplus machen wir diese Einstellung in der Weiterbildung sichtbar und definieren, was für uns im Alltag zentrale Aspekte gelebter Qualität in der Bildung sind.

Wir begleiten Sie auf Ihrem gesamten Bildungsweg - beginnend mit der Kick-off Veranstaltung, an welcher wir Ihnen wichtige Informationen zum Ablauf des Semesters geben, mit unserer elektronischen Lernplattform "Moodle", welche als Ergänzung zum Präsenzunterricht dient, mit Lernfortschrittskontrolle während des Semesters als Standortbestimmung oder mit unserer fulminanten Abschlussfeier - bei uns sind Sie gut betreut. Ihr Erfolg liegt uns am Herzen!